vom 3500 Euro Transporter zum Offroad-Camper

Viele Menschen können und wollen sich keinen neuen Camper für 40/60/80000 Euro leisten, daher haben wir zusammen mit weiteren Partnern ein Projekt gemacht. Das besondere an diesem Projekt ist, dass fast alle Anbauteile, bei einem Fahrzeugwechsel, auch noch an die neuste Generation – dem VW T6.1, passen! Die Basis hier ist ein älterer VW T5 Kombi 1,9 l mit ca. 100 PS / Frontantrieb, welchen man für 3500-5000 Euro bekommt. Er verfügt über 9 Sitzplätze, Klima, E-Fenster und ZV. t5-vorher-1 t5-vorher Die Fahrzeugbeschaffung inkl. neuem TüV hat für uns das Team von https://busbude.com/ übernommen. Ihr sucht einen preiswerten Bus, dann schaut doch gerne mal im Link oder ruft Patrick einfach an. dachtraeger-radlauf-scheiben-nachruestung Ok, die Schiebetür hatte wirklich fertig und daher wurde diese gegen eine andere, gebrauchte ausgetauscht und das Fenster von der alten in die “neue” Schiebetür umgebaut. Für die Offroad-Optik wurden Radlaufleisten aufgeklebt. Auch wurde einfache Rostschutzfarbe auf einige Teile aufgetragen und der Bus gründlich von außen gereinigt. Die Firma Frontrunner hat bereits einige Anbauteile geliefert, welche vormontiert wurden. Die Heckflügeltüren wurden gegen eine Heckklappe getauscht – damit dann auch die Heckleiter optimal befestigt werden kann. t5-hoeherlegung-1 Wir hatten noch Stoßdämpfer vom Multivan liegen (5000km Laufleistung), welche zusammen mit den Eibach Höherlegungsfedern von Deimann Fahrwerktechnik eingebaut wurden.

Der vorher/nachher Vergleich kann sich doch sehen lassen, oder?

vw-t5-offroad-b4f_rusty-bus4fun-b4f   Als weiteres wurden die neuen Twin-Monotube-Projekt-AT Felgen in 8×17 Zoll montiert.
  • Seidenmatt schwarz, konkav, mit Anfahrschutz – austauschbar
  • Und selbstverständlich mit Teilegutachten speziell für VW T5, T6 und T6.1 inkl. der im Gutachten gelisteten Freigabe der Reifengrößen wie 235/65/17 und 225/65/17 !
  • Festigkeit pro Felge 960 kg laut Gutachten!
twin-monotube-at-felgen-8x17-vw-t5-t6 Die Felgen sind aktuell noch eine Leihgabe von der Busfabrik, welche auch die Pirelli Scorpion AT Bereifung in 235/65 17 raufgezogen hat. bus4fun-fronrunner-heckleiter In Zusammenarbeit mit Frontrunner wurde der VW T5 mit folgenden Teilen ausgestattet, klickt einfach auf die blauen Wörter und Ihr gelangt direkt zu den Websiten bzw. Artikeln: dazu informiert Euch aber auch das Team von Frontrunner gerne genauer. Der Gesamtwert beträgt ca. 3500 Euro. bus4fun-b4f-frontrunner-dachzelt-markise

Wir möchten nochmal betonen, das diverse Anbauteile beim T5, T5.1, T6,T6.1 passen und somit beim Fahrzeugwechsel einfach ummontiert werden können – dieses aufzuzeigen, ist auch ein Grund für das Projekt.

web_bus4fun_t6_whitestar_domusimages_2016_11 web_bus4fun_t6_whitestar_domusimages_2016_10 Der Innenausbau folgt demnächst und wird auch variabel sein (wie auf diesem Foto), so dass der Bus als 9 Sitzer, Camper mit 4-5 Sitz- und Schlafplätzen und/oder als Transporter genutzt werden kann…die Umrüstzeit liegt dabei nur bei 10-15 Minuten.
  • wir werden das Bike & Surf Programm von Reimo verbauen
  • der VW T5 wird von innen mit B4f Carpet verkleidet
  Nachfolgend noch Impressionen von der Neuen Offroad-Felge, von Bensch-Automotive aus Österreich und der Busfabrik aus Zwickau (ein Projekt von Car Fashion Zwickau ). at-felgen-aufmacher bensch-automotive-t6-offroad busfabrik-zwickau-vw-t6-offroad Vielen Dank an alle Beteiligten für dieses gelungene Projekt und besonders an die liebe Fotografin Birka: https://www.instagram.com/birkaswelt/ Gerne sind wir für Euch da http://bus4fun.de/kontakt/

Nachfolgend noch weitere Umbau-Storys von uns:

t6_whitestar_seite VW T6 WhiteStar – Link   cropped-T51-stylecamper-Bus4fun-B4f-Aufstelldach.jpg VW T5 Trapo zum StyleCamper – Link   schraeg-hinten-mit-kids-b4f-stxlecamper-bus4fun-vw-t6-camper VW T6 Trapo Kombi – Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.