Aufstelldach – Hochdach – Schlafdach

Um zusätzliche Schlafplätze oder eine Stehhöhe in einem Van / Campingbus zu schaffen gibt es verschiedene Möglichkeiten das vorhandene Dach umzubauen. Es gibt kleine Hubdächer um in einem Teil des Fahrzeuges Stehhöhe zu haben. Dann gibt es feste Hochdächer und aufklappbare Schlafdächer. Jedes Dach hat seine Vor- und Nachteile, welche wir hier im Artikel genauer beschreiben.

 

Bitte beachten Sie bei Ihrer Planung, dass die Lieferung manchmal zwischen 4 – 16 Wochen dauern kann, wenn Ihr gewünschtes Dach nicht auf Lager ist.

 

Nachfolgend einige Fahrzeugtypen:

  • Vw T2 – T3 – T4 – T5 – T6 – Caddy
  • Ford Transit Custom
  • Fiat Talento – Scudo – Ducato
  • Hyundai H1
  • Mercedes Vito / Viano
  • Renault Traffic
  • Opel Vivaro
  • Nissan Primastar

Sollte Ihr Fahrzeug hier nicht aufgeführt sein, so senden Sie uns doch einfach eine Nachricht: Kontakt

 

Unser System-Lieferant die Firma Reimo bietet für verschiedene Fahrzeuge unterschiedliche Lösungen an.

 

Hubdach

VW Van mit HubdachDas Hubdach ist ideal um eine Stehhöhe im Fahrzeuginneren zu haben und erleichtert z.B. auch das Umziehen oder das Kochen im Fahrzeug. Man hat eine Innenraum-Erhöhung um ca. 45 cm.

Preis: ab ca. 1299,00 Euro zzgl. Montage, event. Zubehör und Lackierung (ist nicht zwingend erforderlich)

 

Hochdach

VW Van mit HochdachDas feststehende Hochdach ist meist aus GFK. Man hat somit im größten Teil des Fahrzeuges eine Stehhöhe. Die Innenraumerhöhung von ca. 45 – 65 cm lässt auch den Einbau von 2 zusätzlichen Schlafplätzen in der „oberen“ Etage zu. Ein weiterer Vorteil ist, dass eine gute Isolierung dauerhaft im Dach montiert werden kann. Auch können individuelle Fenster mit guter Belüftung eingebaut werden. Nachteile für dieses Dach könnten eventuell höhere Maut- und Fährkosten, sowie die Einschränkung gegenüber Parkhäusern höhere Anfälligkeit für Seitenwinde sein.

Preis: ab ca. 1099,00 Euro zzgl. Montage, zzgl. Zubehör wie: Verstärkungsrahmen, Hochdachbett, Fenster, Isolierung, Lackierung (ist nicht zwingend notwendig), usw.

 

Aufstelldach / Schlafdach

Aufstelldach-SchlafdachDieses Dach ist die häufigste verbaute Dachart. Durch einen Klappmechanismus wird die Dachschale nach oben geklappt, wodurch eine Stehhöhe und zusätzlich bis zu 2 Schlafplätze entstehen. Die Fahrzeughöhe (ohne aufgestelltem Dach) ändert sich nur um wenige cm (7 – 11 cm). Im Zeltbalg sind Fenster und Moskitonetzfenster für eine gute Belüftung und einen tollen Ausblick von der „oberen“ Etage.

Da durch den Zeltbalg praktisch keine Isolierung vorhanden ist, empfiehlt sich bei Campingausflügen und Übernachtungen in der Vor- und Nachsaison eine zusätzliche Wetterschutzhaube. Da das Thema Wintercamping immer größer wird, gibt es auch spezielle Schlafdach-Zeltbalg-Isolierungen (von Innen), welche selbstverständlich auch bei zu großer Hitze vom Vorteil sind.

Aufstelldach-SchlafdachBesondere Vorteile für diese Dachart sind die geringe Fahrzeughöhe in Bezug auf Parkhäuser, Maut- und Fährkosten. Auch Strandparkplätze mit Höhenbegrenzungen können erreicht.

Die Aufstelldächer können je nach Fahrzeugkonzept hinten oder vorne hoch gestellt werden.

Preis: ab ca. 2629,00 Euro zzgl. Montage, Zubehör wie Verstärkungsrahmen, weiterem Zubehör und Lackierung (ist nicht zwingend erforderlich)

Aufstelldach-Schlafdach

aufstelldach03Aus unser Erfahrung empfehlen wir die Reimo Easy Fit Dächer, da hier der Verstärkungsrahmen schon integriert ist (somit keine Zusatzkosten), der Einbau einfacher und damit auch günstiger ist.

Auf Basis ist der V-Tec Schlafdächer sind nun auch Open Sky Dächer erhältlich, wo der Faltenbalg per Reißverschluss geöffnet wird und man noch mehr Urlaubsfeeling im „Obergeschoß“ hat.

Hier beginnen die Preise bei 3879,00 Euro zzgl. Dachbett, eventueller Lackierung, Montage und weiterem Zubehör.

 

 

 

Montage eines Aufstelldachs für Van und Bus

Vorbereitung – Demontage innen:

demontage-bus

Vorbereitung – anzeichnen der Schnittkanten:

anzeichnen-schnittkanten-bus

Aufschneiden der Dachhaut:

aufschneiden-dachhaut

Versiegeln der Schnittkanten:

versiegeln-schnittkanten

Montage Aufstelldach:

montage-sufstelldach

Ansicht von Innen ohne Verkleidung:

bus-ohne-verkleidung

Ansicht von innen mit Dachverkleidung, hier mit B4f Carpet Filz:

ansicht-bus-dachverkleidung

Fertig:

t6_whitestar_seite

Zertifizierung und Garantie

Durch unsere Zertifizierungen und regelmäßigen Schulungen u.a. bei Reimo ist Ihr Fahrzeug bei uns in guten Händen und hat z.B. auch eine Garantie direkt über den Dach-Hersteller (Reimo):

Zertifikat Reimo für Dachumbau

Wir freuen uns über Ihre Anfragen unter Tel.: 0381 / 80 100 75 oder per Kontakt

Besuche auch unsere Referenzen: Klick